Der romantische Fichtelsee, ein zwischen Wald und Moor gelegenes Waldbad liegt in etwa 750 m üNN und sollte Sie unbedingt kennenlernen.
Der Fichtelsee lädt ein zum Schwimmen, Bootfahren und Spazierengehen.
Am nördlichen Ufer des Fichtelsees beginnt das Naturschutzgebiet "Seelohe", eine Verlandungszone mit typischer Hochmoorvegetation. Hier befindet sich auch der eisenhaltige "Jean-Paul-Brunnen", im Volksmund "Sauerbrunnen" genannt.
Rund um den Fichtelsee ist das ganze Jahr etwas los!
Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden.

 

 

Nahegelegene Seen und Gewässer

Rund um die Seen und Gewässer des Fichtelgebirges ist eine herrliche Natur anzutreffen. Ebenso wird Ihnen von den Bootsverleihen eine romantische Bootsfahrt über die Seen des Fichtelgebirges ermöglicht.

Lassen sich sich von der Natur des Fichtelgebirges inspirieren und bauen Sie Ihren Alltagstress bei einem Spaziergang am Wasser ab.